BuildingOne News

Ab sofort steht BuildingOne neben der Windows Version jetzt auch in der BuildingOne.Web Version allen Interessenten und Anwendern zur Verfügung.

BIM BuildingOne.Win BuildingOne.Web

BuildingOne ist das digitale Raum- und Gebäudebuch mit direktem Zugriff auf das BIM und wurde besonders für die Anforderungen von Projektentwicklern, Architekten und Fachplanern, Ingenieurbau sowie der Immobilien- und Facility Management Branche entwickelt. Um den hohen und zum Teil recht unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden, bieten wir folgende BuildingOne Produkte an:

  • BuildingOne.Win - Die Software für alle Windows Anwender, in verschiedenen Editionen erhältlich
  • BuildingOne.Web - Über Internetfähige Endgeräte von überall mit BuildingOne arbeiten

Entdecken Sie die Leistungsfähigkeit und Effizienz der aktuellen BuildingOne Versionen und lesen Sie mehr in den BuildingOne Bereichen Editionen, Einsatzgebiete, Schulung und Support & Service.

BuildingOne 11

Neue Funktionen in BuildingOne 11 - für ein effizientes BIM und CAFM

 

Dokumentenmanagement:
Ab sofort besteht die Möglichkeit innerhalb des Stammdatenmanagements, Personen Dokumente in verschiedenen Dateiformaten anzuhängen.

 

BIM Schnittstelle zu Revit 2019, ARCHICAD 22 und Vectorworks 2018:
Anbindung der brandneuen Versionen der CAD Systeme von Graphisoft, Autodesk und Vectorworks.

 

Neue Formelausdrücke:
z.B. „now()“-Formel: Hierbei wird aktuelles Datum und aktueller Zeitpunkt ermittelt.
sekundengenaue Bestimmung von Zeitpunkten


 

Schlüsselverwaltung:
Ab BuildingOne 11 wird die Schnittstelle zu Unterschriftenpads der Firma Wacom unterstützt. Durch die Nutzung des Unterschriften-Pads lassen sich erstellte Quittungen digital unterschreiben und sichern.

 Weitere Fragen?

Gerne beantworten wir Ihnen alle weiteren Fragen rund um unsere Software. Kontaktieren Sie uns einfach über das Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter der Tel.: +49 (6131) 62775-0.

BuildingOne 10

Neue Funktionen in BuildingOne 10 - für ein effizientes CAFM

Benutzerverwaltung – Eigenschaften Zugriff:
BuildingOne 10 bietet eine besonders detaillierte Möglichkeit für die Rechtevergabe.
Ab sofort besteht die Möglichkeit einen Standard-Zugriff speziell auf die Struktur- und Bauteileigenschaften einzustellen.  Schreiben, Lesen oder Gesperrt
Der Standardzugriff ist eine zeitsparende Generaleinstellung. Individuelle Einstellungen einzelner Eigenschaften sind im Nachhinein jederzeit möglich.

 

Erweiterung der Provider:
Ab sofort können Mengenprovider direkt an der Position erstellt werden.
Unmittelbare Zuordnung   Übersichtlichkeit der Provider


 

Navigationsmatrix:
Der Spaltenfilter ist nun auch in der Navigationsansicht der Matrix verfügbar. Des Weiteren können Struktur- & Bauteilelemente via Drag & Drop von Matrix zu Matrix oder auch innerhalb einer Matrix verschoben bzw. kopiert werden.

 

BIM Schnittstelle zu Revit 2018 und ARCHICAD 21:
Anbindung der brandneuen Versionen der CAD Systeme von Graphisoft und Autodesk.

ARCHIDAD Konfiguration:
Klassifizierung von Objekte zur näheren Spezifizierung.
Synchronisation zusätzlicher Eigenschaften mit Hilfe des Eigenschaften-Managers.

Revit Konfiguration:
Ab sofort gibt es 4 unterschiedliche Typen der Raumzuordnung für Elemente.
Ermittlung von Elementen, die nicht zu 100% in Räumen liegen!

 

Neue Formelausdrücke:
z.B. „inlist“-Formel: Hierbei wird geprüft, ob ein Textwert Übereinstimmungen mit einem Schlüssel/Namen einer Werteliste hat.
zeitsparende Suchoption

Erweiterung des FM Moduls Mieter:
Auch Bauteile bzw. Objekte können nun als Mietobjekte innerhalb des Vertragsmanagements ausgewählt werden. Mietkosten können in Folge dessen nun auch als Bauteilkosten umgelegt werden.

 

Optimierung des FM Moduls Instandhaltung:
Spezifische Anfragendokumente wie z.B. Schadensbilder bei der Maßnahmenerstellung übernehmen.

 Weitere Fragen?

Gerne beantworten wir Ihnen alle weiteren Fragen rund um unsere Software. Kontaktieren Sie uns einfach über das Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter der Tel.: +49 (6131) 62775-0.

BuildingOne Version 6

bo_logo128.png

Es ist nicht einfach, eine bereits ausgereifte und in breiter Masse etablierte Software wie BuildingOne weiter zu entwickeln und zu verbessern. Dank der vielen qualifizierten Wünsche und Anregungen unserer Kunden haben wir neben vielen Optimierungen im Handling auch die neuen Funktionen freigeschaltet.

Weiterlesen...

BuildingOne Version 5

bo5_start_100_2.png

Wenn eine Software wie BuildingOne 4 innerhalb eines Jahres so viele Anwender und so viel Beachtung in der Branche findet, dann hat man etwas sehr Gutes auf die Beine gestellt. Wie kann man jetzt diese Grundlage weiter verbessern? In dem man die Wünsche und Anregungen der Kunden optimal umsetzt und die eingeschlagene Strategie weiter beibehält. Daraus hat sich jetzt BuildingOne 5 entwickelt und wieder einmal sind weitere professionelle Funktionen hinzugekommen.

Weiterlesen...

BuildingOne Web - das Online Raumbuch

BuildingOne Web

Dem aktuellen Trend folgend wurde BuildingOne jetzt zu einer internetfähigen Web-Applikation erweitert. Dies ermöglicht einen nahezu grenzenlosen Informationsaustausch. Alle Daten, die in BuildingOne vorgehalten werden, können so auf internetfähigen Geräten abgerufen werden.

Weiterlesen...