Mieter: Beschreibung

Verwendung vorgehaltener Daten

Eine Vielzahl der Daten, die innerhalb des Moduls Mieter benötigt werden, können komfortabel aus der Liste der vorhandenen Stammdaten (Personen/ Mieter) und vorgehaltenen Strukturen (Mietobjekte) ausgewählt werden. Somit entfällt eine erneute und aufwendige Erfassung dieser Daten.

Mietperioden

Vertragsspezifische Mietperioden (Vertragsbeginn und -ende) können mit Hilfe eines integrierten Kalenders ausgewählt und festgelegt werden.

Anhängen von Dokumenten

Dokumente können den Verträgen in unterschiedlichen Formaten anhängt werden, wie z.B. aktuelle Mietverträge  im PDF- Format.

Gebäudeinformationsmodell (BIM)

Zur leichteren Orientierung und Visualisierung können ausgewählte Mietflächen im Gebäudeinformationsmodell anzeigt werden. Mit nur wenigen Klicks werden die ausgewählten Daten, die zuvor in BuildingOne alphanumerisch wiedergegeben  wurden, grafisch in dem Informationsmodell abgebildet.

Wartungskosten

Verwaltung von ausgeführten Wartungen am Mietobjekt und damit verbundenen Kosten.

Ermittlung des Mietpreises

Effiziente Ermittlung des Mietpreises mit Hilfe aller eingegeben Informationen wie z.B. Mietkosten pro Einheit, Mietumfang, MwSt., etc.. Darüber hinaus ist eine individuelle Anpassung der Ergebnisse möglich, wie z.B. durch Rabatte oder Reduzierungen des Mietumfangs.

Betriebskostenerfassung

Erfassung der Betriebskosten (z.B. Abfallbeseitigung, Strom, Warmwasser, Heizkosten, …) und nutzungsbezogene Umlage.

Betriebskostenabrechnung

Erstellung von detaillierten Betriebskostenabrechnungen ( inkl. Mieter, Mietobjekt, Vertragsdaten, Abrechnungszeitraum, Anteile, …). Ausgabe der Abrechnungen als Berichte in verschiedenen Formaten.